`Sich auf die eigenen finanziellen Folgen nach einer Verletzung vorzubereiten, ist dasselbe, als ob Sie die Hunde- und Katzenrichtlinien der US-amerikanischen Krankenversicherung für Haustiere hätten, falls dies erforderlich ist. Viele Menschen wissen, dass die Pflege eines Haustieres Schüsse und manchmal eine Operation erfordert. Wenn Sie ein Haustier haben und diese operiert werden müssen, kann die finanzielle Belastung überwältigend sein. Die Haustierversicherung schützt Sie genau so, wie Ihre Versicherung Ihre Angehörigen im Falle von Verletzungen oder Krankheiten vor dieser finanziellen Belastung schützt.

Wenn Sie die Richtlinie für Hunde- und Katzenversicherungen in den USA für Haustiere haben, können Sie die Gesundheit Ihres Haustieres erhalten. Wenn ein Notfall eintritt, müssen Ihre Haustiere durch eine Krankenversicherung geschützt werden, um finanzielle Unterstützung zu leisten. In einigen Fällen kann ein Hund oder eine Katze an einem Unfall beteiligt sein, und die Kosten können sich auf Tausende erhöhen. Wenn Sie Ihre Haustiere lieben, möchten Sie sie immer besser machen. Hier hilft Ihnen die Krankenversicherung, Ihre geliebten Haustiere am Leben zu erhalten.

Die Quick Care-Versicherung für Hündchen und Katzen

Ein Unternehmen, das die medizinischen Kosten Ihres Tieres im Falle eines Unfalls bezahlt, muss leicht zu finden sein. Die US-Haustierversicherungsgesellschaft für Hunde- und Katzenversicherungen bietet Ihnen einen guten Deckungsplan und beruhigt Sie. Einige Tierversicherungsgesellschaften bieten nicht denselben Versicherungsschutz wie diese Versicherungsgesellschaft. Sie benötigen eine Deckung für Verletzungen, Krankheiten und Verlust von Leben oder Verlust aufgrund von fehlendem oder Diebstahl.

Das Quick Care Gold Plan-Programm

Von allen Deckungsplänen scheint dieser Plan die beste Deckung zu sein, die Haustiere zwischen acht Wochen und zehn Jahren versichert. Die US-amerikanische Krankenversicherung für Hundekatzen bietet Schutz für Unfallopfer, Sie zahlen den fünfundsiebzig Dollar Selbstbehalt, und sie decken bis zu siebzig Prozent ab. Für den Fall, dass Ihr Selbstbehalt fünfzig Dollar beträgt, übernehmen sie hundert Prozent der Kosten. Die Gesamtsumme einer Unfallversicherung beträgt 2500 Dollar.

Hunde- und Katzenkrankheiten

Betrachtet man die Krankheitsdeckung, so bleiben die Selbstbehalte und die Auszahlungsbeträge gleich. Diese Versicherung zahlt sich für Blutsystem aus, Atmung und Herz, Ohren, Haut, Krebs, Infektionskrankheiten, die Muskulatur sowie das Nervensystem und das Verdauungssystem. Diese Krankheiten werden abgedeckt, wenn Ihr Haustier Probleme hat und behandelt werden muss.

Etwas mehr Abdeckung

US-Haustier-Krankenversicherung Hunde und Katzen bieten Schutz, wenn Ihr Haustier aufgrund eines Unfalls bis zu fünfhundert Dollar für die Kosten stirbt, die Sie für Ihr Haustier bezahlt haben. Wenn Ihr Haustier einen Krankenhausaufenthalt erfordert, zahlen Sie fünfundzwanzig Dollar pro Tag bis zu zweihundertfünfzig Dollar. Wenn Ihr Haustier verschwindet, erhalten Sie einhundertfünfzig Dollar für Werbekosten, und wenn Ihr Hund oder Ihre Katze Euthanasie benötigt, zahlt die Versicherung einhundert Dollar. Die US-amerikanische Krankenversicherung für Hunde und Katzen deckt viele Kosten ab, die sich auf Ihren Finanzstatus auswirken können.



Source by Judy Wellsworth

Schreibe einen Kommentar