Obwohl Haarbälle die Quelle vieler Witze sind, können sie für Katzen ein ernstes Problem sein, da sie möglicherweise den Durchgang blockieren und eine Impaktion verursachen. Die gute Nachricht ist, dass sich die meisten Haarballen schließlich herausarbeiten und das Problem der Impaktion nicht einmal auf Sie zukommen wird.

Haarballen bilden sich, wenn sich Ihre Katze pflegt und die Haare verschluckt. Da Haare nicht verdaut werden können, werden sie sich einfach im Magen ansammeln und verdichten. Schließlich muss sich Ihre Katze von dem Haarball befreien, wodurch dieses charakteristische Gacking-Geräusch entsteht.

Hairball-Symptome

Das Vorhandensein eines schönen Haarballs auf Ihrem Teppich oder Ihren Möbeln ist das offensichtlichste Symptom dieser Erkrankung, aber Ihre Katze kann auch Verstopfung, Lethargie oder Depression, Appetitlosigkeit und ein trockenes, mattiertes Fell erfahren.

Haarballen behandeln

Haarballen erfordern nicht die Diagnose eines Tierarztes. Wie bei vielen Katzenproblemen ist Prävention die beste Behandlungsmethode. Dazu gehören das regelmäßige Zähneputzen, die Verwendung spezieller Haarballnahrung sowie kommerzielle und Hausmittel. Die meisten Katzen lieben ein gutes Zähneputzen. Dies ist eine einfache Methode, um die Menge an Haar zu reduzieren, die Ihre Katze während ihrer normalen Reinigung verbraucht.

Es gibt mehrere spezielle Formulierungen für Katzenfutter, die die Häufigkeit und den Umfang von Haarballen reduzieren. Es gibt auch im Handel erhältliche Heilmittel, die der normalen Nahrung Ihrer Katze hinzugefügt werden können. Diese Gele und Körnchen helfen den Haarbällen leichter durchzugehen. Wenn Sie ein Hausmittel verwenden möchten, geben Sie der Katze eine kleine Menge Butter (etwa einen halben Teelöffel) hinzu. Einige Leute haben auch Dosen-Kürbis oder Baby-Kürbis probiert. Diese können auch bei Verstopfung und Durchfall helfen, da sie Ballaststoffe enthalten.

Mit einigen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich regelmäßiger Pflege, werden Sie feststellen, dass Ihre Katze weniger Haarballen hat. Beide werden Ihr Leben zusammen viel angenehmer finden, da Ihre Katze ein ruhigeres Leben führen kann und Sie keine unangenehmen Überraschungen finden müssen, die Sie im Eingangsbereich erwarten. Warten auf Sie, wenn Sie spät ins Bad gehen.



Source by Chris R Palmer