Welches sind die gesündesten Katzennahrung, mit der Sie Ihre Katze füttern können, die Ihrer Katze die beste Gesundheit und das längste Leben garantiert? Die perfekte Auswahl an Katzenfutter beeinflusst die Gesundheit Ihrer Katze enorm. Der tägliche Verzehr von Futter stimuliert oder unterdrückt das Immunsystem. Daher ist es wichtig, die richtige Gesundheit zu erreichen.

Was ist eigentlich ein gutes, gesundes Katzenfutter mit all der verwirrenden Vielfalt widersprüchlicher Informationen? Wem kannst du vertrauen? Lass uns zu den Grundlagen zurückkehren und von dort aus arbeiten.

Katzen entwickelten sich durch das Essen ihrer Beute, die sie gerade getötet hatten. Überlegen Sie, woraus die Beute besteht, sagen Sie eine Maus. Eine wilde Maus ist gut muskulös und hat wenig Fett. Es gibt Organe, die in geringen Mengen als das Muskelfleisch vorliegen. Es gibt kleine Knochen. Das Fleisch ist roh und sehr frisch.

Vergleichen Sie dies mit dem, was üblicherweise in kommerziellem Katzenfutter enthalten ist.

Das Fleisch ist häufig Fleischnebenprodukte. Fleischnebenprodukte sind das Ergebnis von Anlagen zur Herstellung von Pflanzen. Dies ist eine Sammlung von toten Tieren, die durch Straßentötung getötet wurden, euthanisierte Haustiere und Pferde, Abfälle aus Schlachthöfen wie Fett und dergleichen.

Die Schlachtkörper können vor der Verarbeitung tagelang in der Putzerei gelassen werden.

In den Anlagen zum Verarbeiten werden die Schlachtkörper mit hohen Temperaturen und Drücken verarbeitet.

Das „Fleisch“ wird dann mit billigem Spachtel gefüllt, um den Lieferanten wirtschaftlicher zu machen, nicht jedoch für die Gesundheit Ihrer Katze. Üblicher Füllstoff ist Melamin, Zucker, billiges Getreide, Nussschalen usw.

Da es an Nährstoffen so wenige Nährstoffe gibt, wird versucht, diesen Mangel durch Hinzufügen von isolierten und synthetischen Nährstoffen zu beheben. Diese sind völlig aus dem natürlichen Gleichgewicht und im besten Fall eine Geldverschwendung, die im schlimmsten Fall zu Schäden führen kann.

Andere synthetische Chemikalien werden hinzugefügt, um die Textur zu verbessern, zu färben, zu würzen, zu konservieren, den Geruch zu verstärken, ihn für Ihre Katze akzeptabel zu machen und so weiter.

Kannst du den Unterschied zwischen einer kommerziellen Katzenfuttermarke und ihrer eigenen „Marke“ erkennen?

Die meisten natürlichen Ernährungswissenschaftler, einschließlich der meisten ganzheitlichen Tierärzte, können Ihnen aus erster Hand erfahren, was eine Ernährungsumstellung bewirken kann. Nehmen Sie eine Katze mit einer wiederkehrenden Krankheit. Ändern Sie die Ernährung auf eine natürliche. Warten Sie ein oder zwei Wochen. Die wiederkehrende Krankheit verschwindet und kehrt niemals zurück.

Die meisten Leute würden das als zuverlässigen Beweis akzeptieren. Besonders wenn es immer wieder passiert.



Source by Madeleine Innocent

Schreibe einen Kommentar